Musica est-ovest

Freitag, 27.7.

ab 19.30 Uhr

Der aus dem Italienischen stammende Name „musica est ovest“ bedeutet sinngemäß einen Querschnitt aus östlicher und westlicher Klangwelt. Mit Klezmer, Musette, Irish und Tango spielt das Trio die passende Musik, um sich aus dem Alltag entführen zu lassen. Mit Leib und Seele musizieren Sabine Betz am Akkordeon, Karin Malinckrodt an der Violine und Peter Funk am Kontrabass.
Foto: Musica est-ovest